Home
 
Elektroauto und Autos mit Elektroantrieb

Deutsche rechnen in naher Zukunft mit dem Elektroauto
Konkurrenzfähige Elektroautos werden nach Ansicht der Deutschen in den nächsten fünf Jahren auf dem Markt zur Verfügung stehen.
Davon geht laut einer Umfrage des Automobilzulieferers Continental mehr als die Hälfte der Autofahrer aus. Als Hauptvorteile der alternativen Antriebstechnik nannten die Befragten eine geringe Umweltbelastung und ein niedriges Geräuschniveau. Probleme werden bei der zurzeit noch geringen Reichweite gesehen.
Mehrere Hersteller haben bereits eine Markteinführung von Elektroautos angekündigt. Renault etwa will in Europa 2011 starten. Mitsubishi plant ungefähr zeitgleich, seinen Kleinwagen iMiEV einzuführen, Opel den kompakten Ampera. In welchen Stückzahlen die Fahrzeuge auf den Markt kommen und wie viel sie kosten werden, ist jedoch noch unklar. Automobilzulieferer Bosch rechnet mit preiswerten Fahrzeugen erst in den nächsten fünf bis sechs Jahren, zumindest in Entwicklungsländern. „Wenn Kunden geringe Reichweiten akzeptieren, senkt das die Kosten deutlich. Gepaart mit einer kleinen und leichten Karosserie wäre es vielleicht möglich, in einem Land wie Indien ein Elektroauto zum Preis von 5 000 Euro anzubieten“, sagte Bosch-Automotive-Chef Bernd Bohr gegenüber „Auto Motor und Sport“.

Elektroautos und Hybridautos mit Batterien und Brennstoffzellen?
Ist das Hybridauto-Konzept sinnvoll oder stellt es nur einen Zwischenschritt in Richtung Elektroauto bzw. Brennstoffzellenauto dar? Welche Schwierigkeiten sind noch zu überwinden auf dem Weg zu Autos mit verbesserter Ökobilanz?

Welche Elektroautos und Hybridautos werden weltweit schon in Serie produziert oder als Konzeptautos gebaut?

Gibt es Batteriesysteme, die heute schon die Anforderungen an vollelektrisches Fahren erfüllen? Wird es die Brennstoffzelle im Auto geben und wenn ja, wann?
Wietere Informationen rund um die neuen Autos mit Elekromotoren werden Sie hier in wenigen Tagen finden.

Abgelegt unter: Elektro Auto, Tags: , , , , ,