EDISON Q-7Neues EDISON Q7-DVS Rückfahrsystem wird auf Caravan Salon 2007 vorgestellt

Die LUIS AG präsentiert auf dem Caravan Salon 2007, der internationalen Leitmesse für Caravaning, vom 25. August 2007 bis zum 2. September 2007 in Düsseldorf das neuste Produkt aus der Rückfahrsystemreihe der Marke EDISON. Das EDISON Q7-DVS Rückfahrsystem mit Quadmonitor zeigt Bilder von bis zu 4 Kameras gleichzeitig an. Außerdem ist es das erste Quad Kamera-Sicherheitssystem auf dem Europäischen Markt, welches optional mit einem digitalen Videoserver angeboten wird.

Der Caravan Salon hat sich mit über 160.000 Besuchern und mehr als 550 Ausstellern zur weltgrößten Messe für mobile Freizeit entwickelt. Vom 25. August an stellt LUIS in Halle 13 auf Stand C75 das neue EDISON Q7-DVS Sicherheitssystem vor. Das EDISON Q7-DVS ist ein Quadsystem. Damit können bis zu vier Bilder zeitgleich auf einem Monitor angezeigt werden. Mit einem Quadsystem sieht der Lenker eines großen Fahrzeugs auf einen Blick alle wesentlichen Verkehrsvorgänge, die sich hinten, vorne, links und rechts ereignen. Das neue System ist wie die meisten Produkte der EDISON-Reihe vor allem für den professionellen Einsatz bei LKWs, Nutzfahrzeugen, landwirtschaftlichen Maschinen und Rettungsfahrzeugen vorgesehen.

Das EDISON Q7-DVS arbeitet mit einem neuentwickelten Prozessor, welcher die Kameras ansteuert und eine hohe Qualität gewährleistet. Der 7 Zoll Farb-Flachmonitor verfügt über eine entspiegelte Bildfläche, die auch bei Blendlicht und hoher Umgebungshelligkeit die Erkennbarkeit des Videobildes sicherstellt. Der integrierte Sensor reguliert den Bildschirm selbstständig, so dass sich der Monitor automatisch den jeweiligen Lichtverhältnissen anpasst. Der aktive Lautsprecher und der zusätzliche AV-Eingang bereiten das System für die spätere Aufrüstung zur Multimedia-Zentrale vor. Die Kameras garantieren mit 18 Infrarot LEDs eine Sicht sogar bei vollständiger Dunkelheit und in einem Winkel von über 135 Grad. Das gesamte Gehäuse ist Wasser- und Staubgeschützt. Das Kameradach bewahrt vor Schnee, Regen und direkter Sonneneinstrahlung. Das lotusbeschichtete Schutzglas der Kamera lässt Wasser und Schmutz einfach abgleiten.

Auf dem europäischen Markt ist das Q7-DVS das erste Quad Kamera-Sicherheitssystem, welches optional mit einem digitalen Videoserver angeboten wird. Dieser ermöglicht den Anschluss von bis zu vier Kameras, beispielsweise Seitenkameras, sowie einer anderen beliebigen Videoquelle. Festplatten mit einer Größe bis zu 250 Gigabyte garantieren den Einsatz von vielen Tagen am Stück.

Jan Luis, Vorstand der LUIS AG zu dem neuen System: „Wie alle EDISON-Systeme zeichnet sich auch das Q7-DVS durch eine hohe Qualität für den professionellen Einsatz, eine exzellente Bildqualität sowie ein großes Sichtfeld aus. Wir bieten unseren Kunden auf Grund der Hochwertigkeit des Systems auch hier 36 Monate Vollgarantie.

Kontakt:
Herr Wolfgang Gielis
LUIS AG
Forsthof Hagen 3-7
22926 Ahrensburg
Tel 04102 982 110
www.LUIS.de

Schreibe einen Kommentar