EDISON Caranav

EDISON Caranav von KROJA mit Campingplatzführer und City Guide

Das neue Navigationssystem speziell für Wohnmobil und Wohnwagen aus dem Hause KROJA Sicherheitstechnik GmbH trägt den Namen EDISON Caranav. Neben umfangreichem Kartenmaterial von Europa beinhaltet das System auch einen Campingplatzführer. Ein weiteres Highlight ist der Marco Polo City Guide mit Insider Tipps für 34 europäische Metropolen. Auch warnt das System vor Radarfallen und ist als Komplettsystem inklusive Rückfahrkamera erhältlich.

Der vor kurzem zu Ende gegangene CARAVAN SALON DÜSSELDORF 2007 machte wieder mal eines klar: Verreisen mit dem Wohnmobil ist in. Die Deutschen genießen die Vorzüge des Hotels auf Rädern und setzen immer mehr auf Mobilität im Urlaub. Zu diesem Trend passt auch das neue Navigationssystem des Herstellers KROJA speziell für Wohnmobile und Wohnwagen.

37 europäische Länder gehören zum Standard-Kartenmaterial des Navigationssystems. In Zusammenarbeit mit „Promobil“, Europas größtem Reisemobil-Magazin, wurde das System um einen Campingplatzführer erweitert, der den Fahrer zu über 5000 Stellplätzen für Wohnmobile in ganz Europa leitet. Dazu kommt außerdem ein Marco Polo City Guide mit Tipps, Adressen und Sehenswürdigkeiten für den Besuch von 34 der wichtigsten europäischen Metropolen. Die Suchfunktion des Navigationsgerätes zeichnet sich vor allem durch eine Suche in der Umgebung einer Postleitzahl aus. Das System warnt zusätzlich vor fest installierten Radarfallen. Der integrierte Media-Player spielt nicht nur MP3-Daten ab, sondern gibt auch Video- und Bild-Daten der Formate WMA, JPEG oder MPEG-4 wieder.

„Mit dem Campingplatzführer und dem City Guide erhält der Kunden ein bisher einmaliges Plus: das Navigationssystem liefert ihm eine Vielzahl an Informationen und Tipps, mit denen er sich einen guten und schnellen Überblick verschaffen kann, ganz egal wo in Europa er gerade unterwegs ist. Als kostenfreie Zugabe erhalten alle Kunden den „Promobil“ Stellplatz-Atlas als Buchversion dazu“, erklärt Robert Kronfeld, Geschäftsführer von KROJA Sicherheitstechnik GmbH.

Wie alle Navigationssysteme von KROJA besticht auch das Caranav durch seine technische Qualität und durch seine leichte Bedienbarkeit. Das 7-Zoll-Display kann per Touch-Screen oder Fernbedienung gesteuert werden. Die Kartendarstellung erfolgt übersichtlich und flüssig in 2D oder 3D und sorgt für beste Orientierung während der Fahrt. Ein USB Anschluss, ein SD-Kartenslot, sowie ein AV-Eingang für DVD und DVB-T machen das Caranav multimediafähig. Das System gibt es in 2 Ausführungen: ohne Rückfahrkamera als EDISON Caranav CN 780 sowie mit Farb-Rückfahrkamera mit Nachtsichtfunktion (CN 782). Das System ist außerdem mit fast allen anderen Rückfahrkameras kompatibel.


Schreibe einen Kommentar