Rückfahrwarner System LUIS SE-02Mit dem Komplettset zum Nachrüsten können Autofahrer jetzt noch sicherer einparken und rangieren. Der bekannte Hersteller hat hier erneut ein leistungsstarkes, auf Ultraschall basierendes System auf den Markt gebracht, das die Sicherheit im Straßenverkehr zu erhöhen vermag.

Das Rückfahrwarner System LUIS SE-02 kann jederzeit und an jedem Fahrzeug nachgerüstet werden. Es lässt sich im vorderen oder hinteren Bereich gleichermaßen anbringen und gibt neben dem akustischen Warnsignal auch eine optische Anzeige her.

LUIS SE-02 – auf Basis von Ultraschall

Die Parksensoren arbeiten dabei auf dem Ultraschall Prinzip. Dieses reflektiert Tonwellen, die zunächst ausgesendet werden. Stoßen sie auf ein Hindernis werden sie zurück reflektiert und das System ermittelt elektronisch die Entfernung zum Hindernis. Mit dem LUIS SE-02 Rückfahrwarner System können Hindernisse im Abstand zwischen 20 und 180 Zentimetern vom Wagen erfasst werden.

Auch bei diesem Rückfahrsystem hat LUIS auf eine automatische Einschaltung gesetzt. Dadurch wird das Gerät mit Einlegen des Rückwärtsgangs automatisch aktiviert und kann so die Sicherheit des Autofahrers erhöhen.

Die Warnungen

Die akustische Warnung nimmt an Intensität zu, je näher das Hindernis dem Wagen kommt. Mittels der optischen Anzeige erhält der Fahrer einen Überblick darüber, wie weit entfernt das Hindernis noch ist und ob es sich auf der rechten oder linken Seite des Wagens befindet.

Im Lieferumfang sind alle nötigen Zuleitungen und das Montagematerial enthalten. Auch ein Bohrer für die Stoßstange wird mit ausgeliefert, sodass das Nachrüsten des Rückfahrwarner Systems LUIS SE-02 zum Kinderspiel wird. Bei Bedarf lassen sich die Parksensoren zudem überlackieren, sodass sie die Optik des Wagens nicht beeinträchtigen.

Autor: LUIS GmbH

Schreibe einen Kommentar