LKW Kamerasystem LUIS DF6700Sicher kennen Sie die zahlreichen Rückfahrsysteme von LUIS, die für PKW, LKW und Nutzfahrzeuge sowie Wohnwagen und Co. hergestellt werden. Dann wissen Sie auch um den guten Ruf der Produkte aus dem Hause LUIS. Diesen können Sie sich mit der LUIS OEM- und ODM-Entwicklung ebenfalls zunutze machen. Denn hierbei können Sie Ihre ganz persönliche Rückfahrkamera mit LUIS zusammen gestalten oder ein vorhandenes Modell mit Ihrem Logo versehen. Ob Sie keine eigene Produktion haben oder Ihre Produktion ausgelastet ist, spielt dabei keine Rolle, mit den OEM- und ODM-Angeboten von LUIS können Sie profitieren.

OEM-Angebote von LUIS

Das Kürzel OEM steht bei LUIS für Original Equipment Manufacturer. Dabei geht es um einfache Modifikationen bestehender Standardprodukte aus dem Hause LUIS. Diese können mit einem individuellen Schriftzug Ihres Unternehmens versehen werden. Auch die Modellbezeichnung lässt sich problemlos an Ihre Wünsche anpassen. Selbst ein kundenspezifisches Menü entwickeln die Mitarbeiter von LUIS für Sie. Außerdem lassen sich Schnittstellen und Anschlussstecker der Rückfahrkameras entfernen oder nach Ihren Vorgaben verändern. Handbücher und Umverpackungen können ebenfalls an Ihre Vorgaben angepasst werden.

ODM-Angebote von LUIS

Reicht Ihnen dies noch nicht aus, können Sie auch die ODM Angebote von LUIS nutzen. Dabei steht das Kürzel ODM für Original Design Manufacturer. Hier entwickeln Sie zusammen mit LUIS ein spezifisches Design für das Produkt, eine eigene Konfiguration und bestimmen diverse Betriebsparameter wie etwa die Vibrationsfähigkeit oder die Betriebstemperatur, um nur einige zu nennen. Außerdem erhalten Sie einen weltweiten Produktschutz.

Die Kosten richten sich in beiden Fällen nach dem spezifischen Aufwand für die Realisierung. Sie sind wahlweise bei Auftragserteilung einmalig zu zahlen oder werden als Stückkosten auf die produzierten Produkte umgelegt.

Autor: LUIS Technology GmbH