LUIS R7-S Funk Rückfahrsystem mit ShutterRückwärtseinparken ist eine der häufigsten Übungen für viele Autofahrer. Doch schnell wird an unübersichtlichen oder unbekannten Stellen ein Hindernis übersehen. Die beste Rückfahrkamera hilft dann bei ungünstiger Witterung nichts, wenn keine störungsfreie Sicht mehr möglich ist, zum Beispiel durch Schmutz, Schnee oder Eis.

Anders beim neuen LUIS R7-S Funk Rückfahrsystem mit Shutter. Der bekannte Hersteller LUIS hat hier nämlich vor allem an die mitunter schwierigen Witterungsbedingungen gedacht, so wurde das System mit der automatisch schließenden Abdeckung (Shutter) versehen. Diese Abdeckung bietet einen optimalen Schutz der Kameralinse vor Verschmutzung, Regen und Schnee.

Was kann das LUIS R7-S Funk Rückfahrsystem mit Shutter?

Selbst eisige Kälte kann der Rückfahrkamera bei diesem System nichts anhaben. Denn dank der integrierten Heizung lässt sich die Kamera schnell und einfach abtauen, um freie Sicht auf die rückwärtigen Bereiche des Fahrzeugs zu haben. Enthalten ist neben der Rückfahrkamera auch ein 7 Zoll Farbdisplay mit Aktiv-Matrix und eingebautem Lautsprecher. Dieses passt sich automatisch an die vorhandenen Lichtverhältnisse an, sodass die Darstellung immer perfekt auf die jeweilige Situation abgestimmt ist. Die Beleuchtung der Funktionstasten schaltet sich bei Dämmerung ebenfalls ein, was die Bedienung ungemein erleichtert.

Die wichtigsten technischen Daten

Ein paar technische Daten zum Rückfahrsystem von LUIS dürfen ebenfalls nicht fehlen. So ist das Display mit allen gängigen Videoquellen kompatibel und schaltet sich automatisch ein, wenn der Rückwärtsgang eingelegt wird. Die Kamera verfügt über einen 130 Grad Blickwinkel und kann selbst bei völliger Dunkelheit eine Nachtsicht mit zehn Metern Reichweite erzielen. Die Funkreichweite des Systems liegt bei bis zu 30 Metern.

Autor: LUIS GmbH

Schreibe einen Kommentar