LUIS T5 Funk Video-RückfahrsystemWer sich für mehr Sicherheit im Straßenverkehr interessiert, sollte auf die bewährten Rückfahrsysteme von LUIS setzen. Bei den LUIS Video-Rückfahrsystemen konnte sich die LUIS T5 Serie in der Vergangenheit immer wieder bewähren.

Sie tritt gleich in mehreren Varianten auf. So gibt es das LUIS T5-Funk Video-Rückfahrsystem, das nicht nur die perfekte Sicht nach hinten erlaubt und das Rückwärtseinparken und Rangieren erleichtert, sondern ebenso unauffällig am Wagen platziert werden kann. Die kleine Nummernschildkamera lässt sich in jedes Nummernschild integrieren, welches den europäischen Normen entspricht. Die Bilder der LUIS T5-Funk-Video-Rückfahrsysteme werden mittels Funk auf einen 3,5-Zoll-Monitor übertragen. Zusätzlich können Hilfslinien zum besseren Navigieren eingeblendet werden. Wem der 3,5-Zoll-Monitor zu klein ist, findet beim LUIS T5 Video-Rückfahrsystem ebenfalls ein Modell mit 7-Zoll-Monitor. Der Blickwinkel von 180 Grad (diagonal) ist besonders groß gewählt und lässt kaum Wünsche offen und dank Nachtsichttechnik fällt das Rangieren sogar bei Dunkelheit leicht.

LUIS T5 Serie ist auch für iPhone, iPad und Android Smartphones erhältlich

Darüber hinaus kann das LUIS T5 Video-Rückfahrsystem in einer Variante für iPhone, iPad und Android Smartphones eingesetzt werden. Mittels WLAN werden die Bilder der Rückfahrkamera drahtlos auf das Display des Mobiltelefons übertragen. Die LUIS Wifi-App, die dazu erforderlich ist, gibt es im App Store selbstverständlich kostenlos dazu.

Zusätzlich verfügt dieses Rückfahrsystem auch noch über SMDs, die bei Dämmerung und Dunkelheit zugeschaltet werden können und so die optimale Rücksicht auch bei Nacht ermöglichen. Der WLAN Videosender für die Übertragung ans Mobiltelefon ist im Lieferumfang selbstverständlich mit enthalten. Außerdem gibt es eine Handy-Halterung mit Saugnapf-Befestigung für die Windschutzscheibe.

Autor: LUIS Technology GmbH