LUIS RV-8 Rückfahrkamera System für KleintransporterWenn es um Rückfahrsysteme zur Erhöhung der Sicherheit beim Rückwärtseinparken und Rangieren geht, kommt man wohl kaum an dem Hersteller LUIS vorbei. Zahlreiche Video-Rückfahrsysteme erleichtern Autofahrern seit Jahren das Leben auf den Straßen.

Zu diesen zählt auch die LUIS RV Serie, die mit einigen Besonderheiten daher kommt. Das LUIS RV-Basic Video-Rückfahrsystem mit einem 7-Zoll-Flachbildschirm und einer Farb-Nachtsicht-Rückfahrkamera ist besonders leistungsstark und sehr beliebt bei den Autofahrern. Die Zuleitung ist mit 20 Metern sehr lang und selbstverständlich salzwasserfest, die Rückfahrkamera selbst erfüllt die Anforderungen der Schutzklasse IP67. Mit einem 135 Grad-Blickwinkel behält der Fahrer hier alles im hinteren Bereich des eigenen Wagens im Blick und kann so seine Sicherheit erhöhen. An kalten Tagen kann die Rückfahrkamera zudem beheizt werden, sodass selbst Schnee und Eis die Rücksicht nicht gefährden können.

Das LUIS RV-8 Video-Rückfahrsystem

In der LUIS RV Serie ist ebenfalls das LUIS RV-8 Video-Rückfahrsystem zu finden. Es wurde speziell für den Einsatz in Kleintransportern, an Pferdeanhängern und Co. entwickelt. Durch ein spezielles Gehäuse wurde hier dafür gesorgt, dass die Kamera auch bei nach oben verlaufenden, leicht gewölbten Hecks einen guten Blick auf die rückwärtigen Bereiche des Fahrzeugs ermöglicht. Der Blickwinkel beträgt 120 Grad, die Bilder des Rückfahrsystems werden auf den zum Lieferumfang gehörenden 3,5-Zoll-Flachbild-Monitor übertragen.

Das LUIS RV-Plus Video-Rückfahrsystem

Für alle, die noch höhere Ansprüche haben, ist das LUIS RV-Plus Video-Rückfahrsystem mit Doppelaugenkamera ideal geeignet. Es wird vor allem in Bussen, bei Wohnmobilen, Geländewagen und Transportern eingesetzt. Rückfahr- und Rücksichtkamera können unabhängig voneinander eingestellt werden. Die korrosionsfreie Steckverbindung erlaubt den Einsatz selbst unter widrigen Bedingungen.

Autor: LUIS Technology GmbH