Völlig neue Perspektive – Rundumsicht mit System aus der Vogelperspektive zum Nachrüsten

Hochwertiges Rundumsicht System von LUIS

LUIS Rundumsichtsystem mit Aufnahmefunktion zum Nachrüsten

Moderne Fahrzeuge punkten u.a. mit höherer Crashsicherheit, Top-Werten bei der Aerodynamik und nicht zuletzt mit dem Design. Nur in einer Hinsicht verläuft die Entwicklung konträr: bei der Rundumsicht. Denn die hat sich laut eines aktuellen ADAC-Tests bei fast allen der 90 geprüften Modelle deutlich verschlechtert. Die Konsequenz: eine zunehmende Gefährdung, beim Abbiegen, Spurwechseln oder Einparken andere Fahrzeuge oder womöglich Fußgänger zu übersehen.

Die Lösung kommt von dem Spezialisten und Hersteller für Rückfahrkameras und Rückfahrsysteme: ein Video-Fahrassistenzsystem zum Nachrüsten mit 4 Kameras und Aufzeichnungsfunktion von der LUIS GmbH. Konzipiert für Pkw und Nutzfahrzeuge bis 5 Meter Länge gewährleistet dieses Rundumsicht-System jederzeit den vollständigen Überblick über das Verkehrsgeschehen. Anders ausgedrückt – Ihnen entgeht nichts. mehr…

LUIS startet Konfigurator für Rückfahrsysteme

Rueckfahrsystem Konfigurator

Rueckfahrsystem Konfigurator

Die LUIS Gruppe, Europas Hersteller für Rückfahrkameras und Rückfahrsysteme, bietet ab sofort einen neuartigen Online-Konfigurator für Rückfahrsysteme auf www.LUIS.de an. Ganz im Trend der so genannten „Mass Customization“ im Web 2.0 lässt sich mithilfe des neuen Rückfahrsystem-Konfigurators in wenigen Schritten ein auf die Kundenbedürfnisse zugeschnittenes Rückfahrsystem zusammenstellen. So wird die Auswahl des geeigneten Systems noch einfacher und eventuelle Fehlkäufe vermieden.
Vorteil der LUIS Produkte, die 48 Monate Garantie haben: Das gut durchdachte LUIS Baukastensystem kann jederzeit mit Kameras von LUIS und Fremdanbietern kombiniert bzw. erweitert werden. mehr…

Profi Rückfahrkamera System mit Shutter

Rueckfahrsystem

Rueckfahrsystem

Die LUIS GmbH, Spezialist für die Entwicklung und Herstellung von Video- Rückfahrkamera und Rückfahrsystemen, hat mit dem LUIS R7-S2 ein neuartiges, hoch-professionelles Rückfahrkamera System für Nutzfahrzeuge und Wohnmobile fast jeder Größenordnung vorgestellt. Absolutes Highlight: Der breite Erfassungswinkel des Doppelaugenkamera-Systems reicht von 150° im Nahbereich bis zu 53° für die Fernsicht auf den rückwärtigen Verkehr. Beide Rückfahrkamera des Rückfahrsystems sind mit einem Sony CCD Super HADII Sensor ausgerüstet und sorgen für eine brillante und klare Bildwiedergabe.
Eine der beiden Rückfahrkamera dient sogar dank eines cleveren Systems während der (Vorwärts-)Fahrt als Ersatz für den Mittelspiegel im LKW. Die Kamera, die beim Vorwärtsfahren den rückwärtigen Verkehr beobachtet, blickt bei geschlossener Schutzklappe (Shutter) lediglich durch eine kleine, hervorragend geschützte Öffnung hindurch. Sobald der Rückwärtsgang eingelegt wird, geht der Shutter auf. Nun herrscht mit der zweiten Kamera beste Sicht auf das, was direkt hinter dem Fahrzeug beim Rückwärtsfahren gesehen werden muss. mehr…

Mehr Sicherheit dank „Video-Auge“ zum Nachrüsten

Rückfahrkamera LUIS T5
Rückfahrkamera LUIS T5
Ein Kind spielt hinter dem Auto, wird beim Rangieren übersehen – und schon ist es passiert! Zu solch schlimmen Situationen kommt es trotz aller Vorsicht leider immer wieder. Und Hand aufs Herz: Wer hat beim Rückwärtsfahren noch nie etwas übersehen? So genannte Videorückfahrsysteme mit Rückfahrkamera beugen Personen- und Sachschäden beim Rangieren vor, sorgen für ein sicheres Gefühl. Mittels Heck- Rückfahrkamera und Monitor ist genau zu sehen, ob und wie viel Platz hinter dem Wagen ist. Zurücksetzen in engen Straßen sowie Einparken wird dadurch zum Kinderspiel.

Inzwischen gibt es Videosysteme auf dem Markt, mit denen sich nicht nur Reisemobile und Transporter, sondern auch Pkw nachrüsten lassen. Eine clevere Lösung ist das LUIS T5-Rückfahrsystem der Firma LUIS, das im Rückfahrkamera Onlineshop für unter 250 Euro zu haben ist. mehr…

Das neue Elektroauto LUIS free

„LUIS free“ – Viersitziges deutsches Elektro-Auto
ab 9. September serienmäßig auf dem Markt

Während andere Hersteller ihre Elektro-PKW auf der IAA in Frankfurt vom 17. – 27. September vorstellen und nicht vor 2010 auf den Markt bringen, ist die Luis AG aus Ahrensburg bei Hamburg schon vorausgefahren: Ab dem 9. September geht das Unternehmen mit einem serienmäßig gefertigten Elektroautos für nur 11.999 € in der Basisversion auf den deutschen Markt. Das viersitzige Stadtauto namens “LUIS free” wurde in Zusammenarbeit mit erfahrenen Automobilzulieferern und Fahrzeugbauern entwickelt. Es hat eine Reichweite von bis zu 200 Kilometern. mehr…

Fit für die Zukunft: Kroja GmbH wird LUIS AG

Rückfahrkamera von LUISAhrensburg, 19. Januar 2009. Die Kroja GmbH, Europas größter Hersteller von Rückfahrkameras und Rückfahrsystemen, hat ihren Namen und ihre Rechtsform geändert. Seit dem 1. Januar 2009 firmiert das Unternehmen, dessen Produkte unter der Markenbezeichnung „LUIS“ bekannt sind, unter dem Namen LUIS AG. Mit dem aktuellen Schritt stellt sich das Unternehmen neu auf, um langfristig angemessen auf die wachsende Nachfrage nicht nur von Privatkunden, sondern auch von Herstellern und Erstausstattern reagieren zu können. mehr…

Elektroauto und Autos mit Elektroantrieb

Deutsche rechnen in naher Zukunft mit dem Elektroauto
Konkurrenzfähige Elektroautos werden nach Ansicht der Deutschen in den nächsten fünf Jahren auf dem Markt zur Verfügung stehen.
Davon geht laut einer Umfrage des Automobilzulieferers Continental mehr als die Hälfte der Autofahrer aus. Als Hauptvorteile der alternativen Antriebstechnik nannten die Befragten eine geringe Umweltbelastung und ein niedriges Geräuschniveau. Probleme werden bei der zurzeit noch geringen Reichweite gesehen. mehr…