Fallstudie

Fallbeispiel: SUEZ Deutschland GmbH

DER KUNDE:
SUEZ Deutschland ist im Bereich des nachhaltigen Ressourcen- und Abfallmanagements tätig. Der Umweltdienstleister mit Hauptsitz in Wesseling übernimmt die Sammlung, das Recycling und die Verwertung von Abfällen jeglicher Art. Zahlreiche Unternehmen aus Industrie, Handel und Gewerbe sowie Landkreise, Städte und Gemeinden mit insgesamt mehr als 6 Millionen Bürgerinnen und Bürgern vertrauen auf seine Expertise. SUEZ Deutschland ist Teil einer der weltweit größten auf Abfallmanagement sowie Wasserver- und -entsorgung spezialisierten Unternehmensgruppe. Knapp 1.900 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter engagieren sich deutschlandweit an über 40 Standorten jeden Tag für den Schutz der natürlichen Ressourcen und somit für den Erhalt der Umwelt. Weitere Informationen zu SUEZ finden Sie hier: www.suez-deutschland.de.

DIE ANFORDERUNG:
Die SUEZ-Abfallsammelfahrzeuge sind täglich in ganz Deutschland unterwegs, im dichten Stadtverkehr genauso wie in Wohn- und Industriegebieten. Viele Stop-and-gos sind notwendig, um den Haushalts- und Industriemüll abzutransportieren. Im Verkehr und beim Rangieren alle Bereiche gleichzeitig im Blick zu behalten, ist ohne Assistenzsysteme eine große Herausforderung. Insbesondere beim Rechtsabbiegen muss der Fahrer rechtzeitig gewarnt werden, wenn sich Fußgänger oder Radfahrende dem nicht einsehbaren Gefahrenbereich im toten Winkel nähern.

DIE LÖSUNG:
Bei der Auswahl von Abbiegeassistenten und Rückfahrkameras für die SUEZ-Fahrzeugflotte durfte das Fahrpersonal entscheiden: Beim Praxistest verschiedener Systeme war der innovative Abbiegeassistent LUIS TURN DETECT ® von LUIS Technology klarer Favorit. Zum einen überzeugt das softwarebasierte Kamera-Monitor-System durch seine ausgereifte Technologie, seine Zuverlässigkeit und sein praktisches Handling. Zum anderen punktet LUIS Technology mit 48 Monaten Garantie, schnellem Montageservice, verlässlichem Kundendienst und hoher Flexibilität bei der Produktanpassung. So wurde der Öffnungswinkel der Kamera speziell für die Abfallsammelfahrzeuge eingerichtet. Bislang ließ SUEZ Deutschland 320 Fahrzeuge mit dem LUIS TURN DETECT ® ausrüsten. Für Frontlader auf der Straße sowie für Stapler auf dem Entsorgungsgelände nutzt SUEZ zudem die LUIS-Rückfahrkameras. Das individuell abgestimmte High-Tech-Equipment macht den Einsatz der Fahrzeugflotte noch sicherer und trägt wesentlich zur Unfallvermeidung bei. Deshalb setzt SUEZ Deutschland das System LUIS TURN DETECT ® sowohl bei der Nachrüstung als auch bei der Erstausstattung der Entsorgungsfahrzeuge ein.


 

Viele weitere spannende Fallstudien stellen wir Ihnen gerne persönlich vor. Sprechen Sie uns an!

Sie erreichen uns am schnellsten über den nachfolgenden Button. Alternativ sind wir telefonisch unter +49 (40) 897 27 84-0 oder per E-Mail via service@luis.de für Sie erreichbar.

^