LUIS SMART TRACK BASIC

Durch kostengünstige Tracking-Lösungen Sicherheit in die Flotte bringen und betriebliche Prozesse vereinfachen

Wo früher noch zahlreiche Telefonate mit dem Fahrer notwendig waren, um den Standort abzufragen, sind heute mit nur einem Klick neben dem aktuellen Standort der Fahrzeuge auch vielfältige Sensordaten jeder Zeit digital einsehbar. Alle Daten werden dabei zuverlässig über die LUIS Telematik-Systeme in das LUIS Fleet Portal übertragen und ermöglichen Ihnen ein kostengünstiges Flottenmanagement, mit dem Sie zusätzlich Betriebskosten sparen und ökonomisches Fahren honorieren können.


Bei dieser Lösung kommt der LUIS GPS-TRACKER BASIC zum Einsatz (Artikelnummer 420461)

SPEZIFIKATIONEN

  • Unterstützung von GSM, GPRS, GNSS und Bluetooth
  • Integrierte Backup-Batterie, G-Sensor und SIM-Karte
  • Konfigurierung je nach Kundenwunsch anpassbar:
    • Umweltbewusstes Fahren (Überwachung des Brems- und Lenkverhaltens und Benzinverbrauchs)
    • Erkennen und Melden von Geschwindigkeitsüberschreitungen
    • Unfalldetektion (durch integrierten Beschleunigungssensor)
    • In Kombination mit dem LUIS TURN DETECT® Detektieren von potenziellen Gefahrenschwerpunkten

TECHNISCHE DATEN

  • 1 digitaler Eingang
  • 1 digitaler Ausgang
  • 1 analoger Eingang
  • 2G – Quad 850, 900, 1800, 1900 MHz
  • LED-Anzeige (2 Satus-LED-Leuchten)
  • Betriebstemperatur (ohne Batterie): -40 °C bis +85 °C
  • Schutzklasse: IP54
  • Betriebsspannung: DC 6-30 V
  • CE-Zertifikat
  • E-Mark

IHR NUTZEN

  • Überwachung der Flotte
  • Eco-Driving: längere Fahrzeuglaufzeit, geringe Betriebskosten, erhöhte Sicherheit
  • Diebstahlsicherung
  • Reduzierung von Schäden
  • Flottenmanagement: Hohe Zeitersparnis durch kontinuierliche Übersicht über alle relevanten Fahrzeugdaten

LUIS FLEET PORTAL - BESCHREIBUNG

Das LUIS Fleet Portal ist die zentrale Schalt- und Kontrolleinheit zur Steuerung und Überwachung Ihrer kompletten Fahrzeugflotte. Live-Informationen über Zustand und Standort Ihrer Fahrzeuge sowie individuelle Auswertungsmöglichkeiten aller gespeicherten Informationen nach Datum, Fahrer, Fahrzeug bieten Ihnen die Grundlage für aktuelle Entscheidungen, Nachweispflichten und Optimierungsentscheidungen. Auf Wunsch können Informationen bzw. Alarme, die ein sofortiges Handeln erfordern, auch per Mail oder SMS versendet werden.

LUIS Fleet Portal ist ein browserbasierendes Telematik-Portal, welches über alle gängigen Browser zugänglich ist. Eine Installation der Software ist nicht extra erforderlich, sondern wird über Login und Benutzerprofile den jeweiligen Benutzern zur Verfügung gestellt.

Die Funktionalität des LUIS Fleet Portal wird auf Basis von Kunden und marktspezifischen Anforderungen kontinuierlich erweitert und unseren Kunden auf Wunsch durch automatisierte Updates zur Verfügung gestellt.

APIs und offene Schnittstellen des LUIS Fleet Portals ermöglichen eine einfache Integration in die bestehende Infrastruktur und vorhandene Anwendungen.

Basis Funktionen des LUIS Fleet Portals für Sie im Überblick:

  • Live-Tracking – Mit der Echtzeit-Ansicht Ihrer Fahrzeugstandorte und Fahrzeugdaten können Sie jederzeit den Status Ihrer Flotte einsehen.
  • Karten-Ansicht – Finden Sie Ihre Fahrzeugflotte schnell und einfach auf der Kartenansicht und planen Sie anhand des Standorts weitere Aufträge in der Nähe.
  • Dashboard - Erhalten Sie schnell und einfach über das Dashboard Informationen über den Status Ihrer Fahrzeugflotte.
  • Geofencing – Individuell zu erstellende Points of Interest ermöglichen Ihnen, immer informiert zu bleiben, sofern ein Fahrzeug einen bestimmten Ort betritt oder verlässt.
  • Reporting – Vom einfachen Tagesbericht, über Fahrtenbuch bis zur Meldung von frei definierbaren Ausnahmemeldungen können Sie verschiedene Reportings durchführen und exportieren.
  • Integration anderer Hardware möglich – Das LUIS Fleet Portal unterstützt neben den LUIS GPS-Trackern schon heute eine umfangreiche Liste von anderen Hardware-Produkten wie Temperatursensoren, Beacons und vielem mehr. Die Liste der unterstützen Hardware wird kontinuierlich erweitert.
  • Offene Schnittstelle – Die Anbindung von bestehenden Anwendungen wird durch offene Schnittstellen bzw. APIs unterstützt.

Optionale Funktionen des LUIS Fleet Portals für Sie im Überblick:

Das LUIS Fleet Portal bietet je nach eingesetzter Hardware noch viele weitere umfangreiche Erweiterungsmöglichkeiten an.

Möchten auch Sie Ihre Flotte digital steuern oder haben Sie weitere spannende Ideen, die wir gemeinsam umsetzen könnten, dann sprechen Sie uns gerne an!

Sie erreichen uns am schnellsten über den nachfolgenden Button. Alternativ sind wir telefonisch unter +49 (40) 897 27 84-0 oder per E-Mail via service@luis.de für Sie erreichbar.

^